Hilfe bei Muskel- und Gelenkschmerzen

Nach Angaben der Deutschen Schmerzgesellschaft leiden mindestens 12 Millionen Menschen in Deutschland an Schmerzen.

Bei Schmerzen verschiedenster Art, egal ob aufgrund von Osteoporose, Entzündungen, Rheuma, oder degenerativen Verschleißerkrankungen, wie Arthrose oder Knorpelschaden, kann mit natürlichen Mitteln für Abhilfe oder zumindest Schmerzlinderung gesorgt werden.

Auch bei Sportverletzungen oder sonstigen Gelenk- oder auch Weichteilschmerzen von Muskulatur, Sehnen oder Bändern gibt es vielversprechende Mittel zur inneren Einnahme, oder auch zur örtlichen, äußeren Anwendung.

 

Da verschiedene Ursachen für eine Schmerzsymptomatik in Frage kommen, sollte auch die Therapie so spezifisch wie möglich, je nach Krankheitsbild erfolgen.

 

In diesem Artikel haben wir dir die bekanntesten Wirkstoffe, die sich in der Praxis bewährt haben – sortiert nach Symptomatik und Schmerzursache einmal zusammengestellt:

Knorpel- und Gelenksgesundheit bei Verschleißerscheinungen wie z.B. Arthrose

Zu den wichtigsten und bekanntesten Knorpel-Bausteinen gehören die Stoffe Glucosamin, Chondroitin und organischer Schwefel (MSM), die für die Pufferfunktion der Gelenke von großer Bedeutung sind.

Weitere bekannte Helfer für die Knorpel- und Gelenksgesundheit sind das Astaxanthin - es gilt als das stärkste bekannte pflanzliche Antioxidans, sowie die Hyaluronsäure, welche in der Gelenkflüssigkeit als "Schmiermittel" fungiert.

Diese von Natur aus im Körper vorhandenen Wirkstoffe nehmen oft mit dem Alter ab. Es besteht jedoch die Möglichkeit, diese auch über geeignete und speziell entwickelte Präparate zuzuführen.

Die Hyaluronsäure wird oft auch direkt in das betreffende Gelenk gespritzt.

Gelenk-Aktiv Pro von fairvital

Gelenk-Aktiv Pro

  • Kombipräparat mit 5 einzigartigen Naturstoffen

Weitere Infos...

Hyaluronsäure von fairvital

Hyaluronsäure

  • hochdosiert mit 300 mg pro Tablette
  • Vegan, glutenfrei, lactosefrei, fructosefrei
  • Anti-Aging Tipp für Haut, Bindegewebe, Knorpel und Gelenke

Weitere Infos...



Regeneration von Sehnen, Bändern, Knochen und Bindegewebe

Bei Schmerzen des Bewegungsapparates, insbesondere Weichteilschmerzen hat sich Cissus Quadrangularis als natürliche Heilpflanze aus der Familie der Weinrebengewächse bewährt. Seit Jahrhunderten ist diese Kletterpflanze ein fester Bestandteil der traditionellen indischen Gesundheitskunde.
Cissus zeichnet sich besonders durch seine Regenerationseigenschaften auf Knochen, Bänder, Sehnen, Muskulatur und Bindegewebe aus. Laut Studien 
(Quelle: Greenway F.L., Bray G.A. "Combination drugs for treating obesity" Current Diabetes Reports 2010 10:2 (108-115)) kann Cissus sowohl Muskelaufbau als auch Fettabbau effektiv unterstützen und konnte außerdem positive Wirkungen auf Blutzuckerspiegel und Blutfettwerte aufzeigen.

Cissus Kapseln von fairvital

Cissus Kapseln

  • Tipp für Sportler und bei anstrengenden Tätigkeiten
  • prima für Sehnen, Bänder, Knochen und Gelenke
  • kann Muskelaufbau ankurbeln und Gewichtsverlust stimulieren

Weitere Infos...


Entzündlich bedingte Muskel-und Gelenkschmerzen

Leidest du unter Schmerzen verbunden mit Schwellung, Rötung und Überwärmung, beruhen deine Beschwerden auf Grundlage einer Entzündung. Bei Entzündungszeichen sollte das jeweilige Gelenk oder Muskelpartie gekühlt werden.

Der echte indische Weihrauch (Boswellia serrata) wird seit Jahrhunderten im Orient und in Indien als Naturmittel für unterschiedliche Anwendungen sehr geschätzt. Seine wohltuende Wirkung auf Gelenke (z.B. bei Polyarthritis), sowie auf Darm und Atemwege wurde in zahlreichen Studien bestätigt.
Auch NAC, N-Acetylcystein hat sich durch seine entzündungshemmende Wirkung bei erhöhten Entzündungswerten im Blut (CRP= C-reaktives Protein) bereits bestens und mehrfach bewährt - unabhängig davon, wo im Körper eine Entzündung vorliegt.

Boswellia Weihrauch von fairvital

Boswellia Weihrauch

  • wohltuend für Gelenke und Darm
  • mildernd für die Atemwege
  • vegan
  • sehr gut verträglich

Weitere Infos...

NAC von fairvital

NAC 250 mg

  • wirkt antioxidativ und antientzündlich
  • für freie Luftwege
  • fördert Ausscheidung von Giftstoffen
  • während Strahlentherapie

Weitere Infos...



Schmerzen durch Entzündung und Übersäuerung - Örtliche Behandlung

Weihrauchgel

  • Zur Entzündungshemmung und Schmerzlinderung
  • mit Aloe Vera Blattsaft, Extrakten aus Weihrauch, Brennnessel, Rosmarin und Knorpeltang (Irisch Moos) sowie natürlichem Weihrauch-Öl und Panthenol (Provitamin B 5)
Weihrauchgel von Ayursana

MSM Gel

  • Kühlend und pflegend
  • mit der schwefelhaltigen Natursubstanz MSM, in Kombination mit Arnika, Menthol und Kampferöl
MSM Gel von Biogena

Basencitrate pur Basenbad

  • Zur Säureausleitung (unterstützend z.B. auch bei erhöhter Harnsäure und Gicht)
  • Zur Anwendung als Vollbad oder Teilbäder (Fußbad, Handbad)
Basencitrate pur Basenbad von Madena


Vitamine und Mineralien für stabile und starke Knochen sowie bei Autoimmunerkrankungen, wie Rheuma

Viele Menschen über 60 Jahre haben einen krummen Rücken. Schuld am Buckel ist oftmals eine Osteoporose.
In Deutschland sind immerhin etwa 6 Millionen Menschen von dieser Erkrankung betroffen.

Zu den wichtigsten Mikronähstoffen für stabile und feste Knochen zählen Calcium, Phosphor, Silicium, Bor, Vitamin D und K. Silicium (Kieselsäure) erhöht die Festigkeit von Bindegewebe, Knorpel, Fingernägel, Zähne und Knochen. Es sorgt für mehr Stabilität und Belastbarkeit, indem mehr Calcium in den Knochen eingelagert wird. 

Vitamin D3 und Vitamin K2 tragen zur Erhaltung einer normalen Knochenstruktur bei und Vitamin D3 spielt zusätzlich eine Rolle bei der Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor.

Vitamin D in etwas höherer Dosierung hat sich auch bei Autoimmunerkrankungen, wie Rheuma, Asthma, ... und zur Infektprophylaxe bewährt (Weitere Infos siehe Ärztezeitung). Wir empfehlen eine Blutuntersuchung zur Bestimmung von 25-OH Vitamin D im Serum. Vitamin D3 und K2 sind gute Partner, die sich gegenseitig unterstützen, deshalb wird oft die Kombination dieser beiden Vitamine empfohlen.

Osteo Calbon Komplex von Biogena

Osteo Calbon Komplex

  • Zur Erhaltung starker Knochenstrukturen
  • Mit Calcium & Phosphor aus natürlicher Quelle, den Vitaminen K2 und D3 sowie mit den Spurenelementen Bor und Silicium

Weitere Infos...

Vitamin D3 plus K2 von Vitality Nutritionals

Vitamin D3 plus K2

  • Für gesunde Knochen und ein ausgeglichenes Immunsystem
  • Hochdosiert mit 5000 IE D3 und 200 mcg K2
  • gut verträglich
  • frei von Allergenen 
  • ohne Gelatine

Weitere Infos...



Solltest du selbst von Muskel- und Gelenkschmerzen geplagt sein und hast in diesem Beitrag noch keine ausreichenden Antworten gefunden, können wir dir unsere kostenlose und anonyme Vital-Beratung ans Herz legen.

Schreib uns einfach kurz und wir werden versuchen, dir individuelle Empfehlungen zu geben.


Teile gerne deine Meinung und Erfahrungen mit uns. Wir bemühen uns, alle Fragen zu beantworten und freuen uns auf deinen Kommentar.

Folge uns, oder abonniere den Vital-Newsletter, um nichts zu verpassen:



Dieser Artikel wurde von Bianka Wiggenhauser (Heilpraktikerin für Naturheilkunde und MTLA Med.-techn. Laborassistentin) verfasst. Alle Informationen stammen aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und langjährigen persönlichen Erfahrungen aus der Praxis.

Stand: März 2021, alle Angaben ohne Gewähr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0